Baia liegt auf den “Flegreïschen Feldern”, in der Provinz Neapel. Zur alten römischen Zeit entwickelte es sich zu einem blühenden Erholungs- und Ferienort, in der Nähe vom wichtigen Handelshafen Portus Julius und von der großartigen Siedlung der Kriegsflotte in Kap Miseno. In dieser Gegend gibt es seit Jahrtausenden den Bradisismus, ein typisches vulkanisches Phänomen, wegen dessen ein Teil der Erdoberfläche stufenweise sich erhebt und senkt. Das hat die Versenkung ins Meer von wichtigen römischen Resten verursacht. Kaiserliche Thermenbauten, wertvolle Mosaike, gerundete Statuen und Marmorböden wurden unter Wasser gefunden.

 In Betrachtung der geschichtlichen Bedeutung dieser Unterwasserreste wurde im Jahr 2002 ein MEERESSCHUTZGEBIET eingerichtet: der Unterwasserarchäologiepark von Baia, der einen unglaublichen geschichtlichen und kulturellen Wert hat. Es gibt 7 Tauchwege in der geringen Tiefe von 5 bis maximal 13 Metern, die deshalb für SCHNORCHELER, für alle brevetierten TAUCHER, wie auch für Unerfahrene mit dem Tauchprogram “TRY SCUBA” geeignet sind.

GOPRO-Mieten

SUBAIA CAMPANIA DIVERS by Sealand Adventure s.r.l.

Archäologische Vorstellung vor jedem Ausflug 

SUBAIA CAMPANIA DIVERS by Sealand Adventure s.r.l.

Man spricht Englisch

SUBAIA CAMPANIA DIVERS by Sealand Adventure s.r.l.

UNTERWASSERARCHÄOLOGIEPARK VON BAIATAUCHGÄNGE


Erleben Sie eine einzigartige Taucherfahrung und bewundern Sie unterwasser die alten römischen Ruinen! Sie können 1 oder 2 archäologische Plätze in einem Ausflug besichtigen.


Voraussetzung zur Einschreibung:

  • Tauchschein minimum als Basic Diver, Scuba Diver oder Open Water Diver.
  • Mindestalter: 10 Jahre


1 Tauchgang 35 €
2 nacheinanderfolgende Tauchgänge 70 €
Inbegriffen: Flasche, Gewichte, Eintrittskarte-Park, erfahrene Tauchguide Komplette Leihausrüstung 25 € / Tag
Go-Pro Miete 20 € / Tauchgang – 30 € / Tag

Parkeintritt 5 € pro Tauchgang

UNTERWASSERARCHÄOLOGIEPARK                     VON BAIATRY SCUBA

 

Haben Sie keine Tauchzertifizierung? Möchten Sie trotzdem tauchen und die alten Ruinen unterwasser sehen? Sie dürfen es mit dem Program “Try Scuba” machen! Es handelt sich von einem Tauchgang mit einem Tauchlehrer (maximal zwei Teilnehmer mit einem Lehrer), dem eine theoretische Erklärung und einige Übungen im Wasser vorausgehen.

Voraussetzung zur Einschreibung:

  • Angemessene Wasserfertigkeiten, gute körperliche Verfassung
  • Mindestalter: 8 Jahre


Inbegriffen: komplette Tauchausrüstung, Eintrittskarte-Park 1 Tauchgang € 100
2 nacheinanderfolgende Tauchgänge € 130
Go-Pro Miete 20 € / Tauchgang – 30 € / Tag

Parkeintritt 5 € pro Tauchgang

UNTERWASSERARCHÄOLOGIEPARK VON BAIA SNORKELING

 

Sie können die archäologischen Ruinen der Unterwasserstätten auch von der Oberfläche bewundern, indem Sie mit Flossen, Brille und Anzug schwimmen. Sie werden bei dieser Erfahrung von einer erfahrenen Schnorchelguide begleitet werden.


Voraussetzungen zur Einschreibung:

  • Angemessene Wasserfertigkeiten, gute körperliche Verfassung
  • Mindestalter: 6 Jahre


Inbegriffen: Anzug, Flossen, Brille, Schnorchel, Eintrittskarte-Park 1 Stätte € 25
2 nacheinanderfolgende Stätten € 50
Go-Pro Miete 20 € / Ausflug – 30 € / Tag

Parkeintritt 5 € pro Tauchgang

Zeitplan für die Aktivitäten im Unterwasserarchäologiepark
(Diese Öffnungszeiten könnten variieren)

Von Dienstag bis Freitag vormittagsVon Dienstag bis Freitag nachmittagsSamstag und Sonntag
1 Tauchgang:1 Tauchgang:1 Tauchgang:
Check in 9:30/check out 12:30Check in 13:30/check out 16:30Check in 12:30/check out 15:30
2 Tauchgänge:2 Tauchgänge:2 Tauchgänge:
Check in 9:30/check out 13:30Check in 9:30/check out 13:30Check in 12:30/check out 16:30